Da wir dieses Wiki nicht mehr vernünftig weiter betreiben können werden wir es höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit abschalten. Falls ihr Interesse an bestimmten hier veröffentlichen Inhalten oder am Weiterbetrieb dieses Wikis habt, dann meldet euch am besten per Mail an [email protected] Wenn wir in absehbarer Zeit kein Konzept für den Weiterbetrieb finden, werden wir dieses Projekt leider beenden müssen.

Diese Webseite ist ein Wiki alle Seiten können bearbeitet werden. Du kannst auch deine Meinung, eine Kommentar oder ähnliches auf der Diskussionsseite hinterlassen. Du kannst auch ganz einfach neue Seiten erstellen. Wir würden uns auch über euer Feedback im Gästebuch freuen.

Albert Speer

Aus dem Web Community Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Berthold Konrad Hermann Albert Speer (* 19. März 1905 in Mannheim; † 1. September 1981 in London) war ein deutscher Architekt, Rüstungsorganisator in der Zeit des Nationalsozialismus und ab 1942 Reichsminister für Bewaffnung und Munition. Er wurde im Nürnberger Prozess als Kriegsverbrecher zu 20 Jahren Haft verurteilt und 1966 entlassen.

Albert Speer
Bundesarchiv Bild 146II-277, Albert Speer.jpg
Bundesarchiv
* 19. März 1905 in Mannheim (Deutschland)
1. September 1981  in London
Heimatland: Deutschland
Beruf: Architekt
Alter: 76 Jahre
Männlich
Diese Seite basiert auf der Seite Albert Speer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Die Autoren sind im Artikel in der Wikipedia, hier oder hier zu finden.

Wenn der Artikel grundlegend überarbeitet oder durch eine neue Version ersetzt worden ist, kann dieser Baustein entfernt werden. Um zu Prüfen ob die Texte sich unterscheiden kannst du unterschiedliche Tools benutzen um die Unterschiedlichkeit zu überprüfen.

  1. QuickDiff
  2. Wikipedia Urheberrechts-Check

Du kannst auch jemanden aus dem WeCoWi-Team ansprechen um zu klären ob der Hinweis auf Wikipedia noch notwendig ist.

A speer grab-1.jpg