Da wir dieses Wiki nicht mehr vernünftig weiter betreiben können werden wir es höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit abschalten. Falls ihr Interesse an bestimmten hier veröffentlichen Inhalten oder am Weiterbetrieb dieses Wikis habt, dann meldet euch am besten per Mail an [email protected] Wenn wir in absehbarer Zeit kein Konzept für den Weiterbetrieb finden, werden wir dieses Projekt leider beenden müssen.

Diese Webseite ist ein Wiki alle Seiten können bearbeitet werden. Du kannst auch deine Meinung, eine Kommentar oder ähnliches auf der Diskussionsseite hinterlassen. Du kannst auch ganz einfach neue Seiten erstellen. Wir würden uns auch über euer Feedback im Gästebuch freuen.

Donnerstag

Aus dem Web Community Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Donnerstag ist der vierte (und damit mittlere) Wochentag des bürgerlichen Kalenders nach DIN 1355, die Montag als Wochenbeginn festlegt. Nach christlicher und jüdischer Zählung, die den Wochenanfang auf Sonntag legt, ist er der fünfte Tag.[ 1]$4 Der erste Donnerstag im Jahr legt die erste Kalenderwoche fest.

Der Donnerstag ist nach dem germanischen Donnergott Donar, Thor benannt (ahd. donrestac, Mittelniederländisch donresdach, Altfriesisch Thunersdei, Nordfriesisch Türs dei, englisch Thursday, Vorlage:DaS). Der Tag war in der Antike nach dem Gott bzw. Planeten Jupiter benannt (lat. dies Iovis, davon auch franz. jeudi, span. jueves, italien. giovedi). Mit der Übernahme der ursprünglich babylonischen 7-Tage-Woche durch die Germanen wurde Donnerstag analog zu dies Iovis gebildet.

Im bairischen Sprachraum findet sich auch heute noch die Form Pfinztag, entlehnt aus dem griechischen pempte hemera („fünfter Tag“), mit dem Zweck, den heidnischen Bezug auf den Donnergott zu eliminieren. Das Lehnwort gelangte vermutlich über gotische Vermittlung ins Bairische.

Umgangssprachlich wird der Donnerstag auch „kleiner Freitag“ genannt und bringt die Vorfreude auf das bevorstehende Wochenende zum Ausdruck.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Dementsprechend die Bezeichnungen im Hebräischen jom chamischi und im Portugiesischen quinta-feira – jeweils wörtlich „fünfter Tag“.
Diese Seite basiert auf der Seite Donnerstag aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Die Autoren sind im Artikel in der Wikipedia, hier oder hier zu finden.

Wenn der Artikel grundlegend überarbeitet oder durch eine neue Version ersetzt worden ist, kann dieser Baustein entfernt werden. Um zu Prüfen ob die Texte sich unterscheiden kannst du unterschiedliche Tools benutzen um die Unterschiedlichkeit zu überprüfen.

  1. QuickDiff
  2. Wikipedia Urheberrechts-Check

Du kannst auch jemanden aus dem WeCoWi-Team ansprechen um zu klären ob der Hinweis auf Wikipedia noch notwendig ist.