Da wir dieses Wiki nicht mehr vernünftig weiter betreiben können werden wir es höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit abschalten. Falls ihr Interesse an bestimmten hier veröffentlichen Inhalten oder am Weiterbetrieb dieses Wikis habt, dann meldet euch am besten per Mail an [email protected] Wenn wir in absehbarer Zeit kein Konzept für den Weiterbetrieb finden, werden wir dieses Projekt leider beenden müssen.

Diese Webseite ist ein Wiki alle Seiten können bearbeitet werden. Du kannst auch deine Meinung, eine Kommentar oder ähnliches auf der Diskussionsseite hinterlassen. Du kannst auch ganz einfach neue Seiten erstellen. Wir würden uns auch über euer Feedback im Gästebuch freuen.

Frank Lloyd Wright

Aus dem Web Community Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frank Lloyd Wright
Frank Lloyd Wright portrait.jpg
americaslibrary 1954
* 8. Juni 1867 in Richland Center
9. April 1959  in Phoenix
Beruf: Architekt
Alter: 91 Jahre
Männlich

Frank Lloyd Wright (* 8. Juni 1867 in Richland Center, Wisconsin; † 9. April 1959 in Phoenix, Arizona) war ein sehr bekannter US-amerikanischer Architekt, der sich auch als Innenarchitekt, Schriftsteller und Kunsthändler betätigte. F. L. Wright war einer der ersten modernen Architekten, der den Begriff „organische Bauweise“ benutzte.

Das Guggenheim-Museum, ein Museum für Moderne Kunst in New York City an der Fifth Avenue, ist vielleicht sein bekanntestes Bauwerk (1939 fertiggestellt).

Werke

Eine Auswahl:

Literatur

  • Otto Antonia Graf: Die Kunst des Quadrats. Zum Werk des Frank Lloyd Wright. Band I und II, Verlag Böhlau, Wien 1983
  • Bruce Brooks Pfeiffer: Frank Lloyd Wright. Hrsg.: Peter Gössel und Gabriele Leuthäuser, Taschen Verlag, Köln 2002, ISBN 3-8228-2030-X
  • Terence Riley (ed.): Frank Lloyd Wright: Architect. Abrams, New York 1994, 344 S., überw. Ill., graph. Darst., ISBN 0-8109-6122-9, Ausstellungskatalog des Museum of Modern Art
  • Bruno Zevi: Frank Lloyd Wright. Birkhäuser Verlag, Basel 1998, ISBN 978-3-7643-5987-4

Fußnoten


Netzverweise

Bilder