Da wir dieses Wiki nicht mehr vernünftig weiter betreiben können werden wir es höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit abschalten. Falls ihr Interesse an bestimmten hier veröffentlichen Inhalten oder am Weiterbetrieb dieses Wikis habt, dann meldet euch am besten per Mail an [email protected] Wenn wir in absehbarer Zeit kein Konzept für den Weiterbetrieb finden, werden wir dieses Projekt leider beenden müssen.

Diese Webseite ist ein Wiki alle Seiten können bearbeitet werden. Du kannst auch deine Meinung, eine Kommentar oder ähnliches auf der Diskussionsseite hinterlassen. Du kannst auch ganz einfach neue Seiten erstellen. Wir würden uns auch über euer Feedback im Gästebuch freuen.

Nicole Nau

Aus dem Web Community Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nicole Nau
Nicole-Nau-Tango-Dancer.jpg
Nicole Nau (2010)
* 30. Januar 1963 in Düsseldorf (Deutschland)
Heimatland: Deutschland
Beruf: Tänzerin
Alter: 54 Jahre
Weiblich

Nicole Nau (* 30. Januar 1963 in Düsseldorf) ist Tänzerin für Tango Argentino und argentinische Folklore.

Leben[Bearbeiten]

Nau arbeitete nach einem Grafikdesign-Studium zunächst für Werbeagenturen, bevor sie nach Argentinien umsiedelte und sich zur professionellen Tänzerin ausbilden ließ. 1990 trat sie erstmals im Café Homero auf. Ein Engagement als Tänzerin in der Oper Maraton am Opernhaus Teatro Colón in Buenos Aires folgte.

Bekannt wurde sie vor allem nach 2001, als sie Luis Pereyra, ihren heutigen Lebens- und Tanzpartner, kennen lernte. Im selben Jahr hatte sie mit der Tango-Oper Orestes - Last Tango Premiere. In der Zusammenarbeit sind die Produktionen El Sonido de mi Tierra, Bailando en Soledad, Secretos de la Danza und El Color de mi baile entstanden. Zusammen mit ihrem Partner hat sie seit 2007 die künstlerische Leitung des Tangohauses Café de los Angelitos inne.

Sie unternahm Tourneen, so z.B. nach Argentinien, Chile, Bolivien, Deutschland, Japan, Russland, Holland, Österreich, Schweiz, Großbritannien und Kanada.

Auszeichnungen und Ehrungen[Bearbeiten]

  • Ehrung durch den ehemaligen argentinischen Staatspräsidenten als „beste Tangotänzerin“
  • Darstellung auf einer Briefmarke der argentinischen Post zum 100. Geburtstag des Tangos

Weblinks[Bearbeiten]

www.tangofolklore.com