Da wir dieses Wiki nicht mehr vernünftig weiter betreiben können werden wir es höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit abschalten. Falls ihr Interesse an bestimmten hier veröffentlichen Inhalten oder am Weiterbetrieb dieses Wikis habt, dann meldet euch am besten per Mail an [email protected] Wenn wir in absehbarer Zeit kein Konzept für den Weiterbetrieb finden, werden wir dieses Projekt leider beenden müssen.

Diese Webseite ist ein Wiki alle Seiten können bearbeitet werden. Du kannst auch deine Meinung, eine Kommentar oder ähnliches auf der Diskussionsseite hinterlassen. Du kannst auch ganz einfach neue Seiten erstellen. Wir würden uns auch über euer Feedback im Gästebuch freuen.

Ronald M. Schernikau

Aus dem Web Community Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ronald M
* 11. Juli 1960 in Magdeburg (DDR)
20. September 1991  in Berlin
Heimatland: DDR
Beruf: Schriftsteller
Alter: 31 Jahre
Männlich

Ronald M. Schernikau (* 11. Juli 1960 in Magdeburg; † 20. Oktober 1991 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Schernikau wurde in der DDR geboren, siedelte aber bald mit seiner Mutter in die BRD über. 1976 wurde er Mitglied der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP), nachdem er nach West-Berlin kehrte, wurde er Mitglied bei der dortigen Sozialistischen Einheitspartei Westberlins. Er studierte an der Freien Universität Berlin Germanistik, Philosophie und Psychologie. 1989 erwarb Schernikau die Staatsbürgerschaft der DDR und siedelte am 1. September 1989 nach Berlin-Hellersdorf um.[ 1]$4
  1. PlusPedia:Ronald M. Schernikau