Da wir dieses Wiki nicht mehr vernünftig weiter betreiben können werden wir es höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit abschalten. Falls ihr Interesse an bestimmten hier veröffentlichen Inhalten oder am Weiterbetrieb dieses Wikis habt, dann meldet euch am besten per Mail an [email protected] Wenn wir in absehbarer Zeit kein Konzept für den Weiterbetrieb finden, werden wir dieses Projekt leider beenden müssen.

Diese Webseite ist ein Wiki alle Seiten können bearbeitet werden. Du kannst auch deine Meinung, eine Kommentar oder ähnliches auf der Diskussionsseite hinterlassen. Du kannst auch ganz einfach neue Seiten erstellen. Wir würden uns auch über euer Feedback im Gästebuch freuen.

Wilhelm Baur de Betaz

Aus dem Web Community Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wilhelm Baur de Betaz
* 17. Februar 1883 in Metz (Deutschland)
26. März 1964  in Lindenfels
Heimatland: Deutschland
Beruf: Offizier
Alter: 81 Jahre
Männlich

Wilhelm Baur de Betaz (* 17. Februar 1883 in Metz; † 26. März 1964 in Lindenfels) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalleutnant der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg.

Sein Großvater war der Theologe und Volksschriftsteller Wilhelm Baur.

Von 1935 bis 1942 war er im Bereich des Reichsluftfahrtministeriums tätig, im Jahr 1942 wurde er zum Oberkommando der Wehrmacht kommandiert. Von 1942 bis 1944 war er Chef des Wehrwirtschaftsstabdes in Norwegen und von 1944 bis Kriegsende war er höherer Feldwirtschaftsoffizier beim Wehrmachtsbefehlshaber Norwegen.

Baur de Betaz war ab 1926 Geschäftsführer des Deutschen Luftfahrt-Verbandes.

Werdegang[Bearbeiten]

Vorlage:NurListe

  • Fähnrich: 18. Oktober 1903
  • Leutnant: 24. April 1904
  • Oberleutnant: 24. Juli 1912
  • Hauptmann: 8. November 1914
  • Charakter als Major: 8. April 1920
  • Oberstleutnant: 1. März 1935
  • Oberst: 1. August 1937
  • Generalmajor: 1. Juli 1941
  • Generalleutnant: 1. August 1943

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Ritterkreuz des Kgl. Preuss. Hausordens von Hohenzollern, mit Schwertern
  • Eisernes Kreuz (1914) II. und I. Klasse
  • Kgl. Preuss. Flugzeugbeobachter-Abzeichen
  • Ehrenkreuz für Frontkämpfer
  • Wehrmacht-Dienstauszeichnung IV. bis II. Klasse
  • Eisernes Kreuz Spange
  • Deutsches Kreuz in Silber

Weblinks[Bearbeiten]